Die größten Ängste bringen auch die größte Rendite

Man kann meist viel mehr tun, als man sich gemeinhin zutraut. – Aenne Burda

Vor einigen Tage habe ich einen Schritt getan, welche ich seit Ewigkeiten vor mir her geschoben habe. Nicht weil ich so faul bin, sondern weil eine innere Angst mich ständig zurückgehalten hat. Eine Angst, welche mich auch im dem Moment 15 Minuten zurückgehalten hat. Irgendwann habe ich vor Wut auf mich selbst einfach den Schritt gemacht.Dann ging alles schnell, wobei das Herz in einem Tempo schlug, welches ich sonst nur aus dem Intervalltraining kenne. Kurz darauf war ich dann endlich frei von dem Gedanken und hatte es endlich geschafft.
(mehr …)