Trailen durch das Bodetal

Im letzten Jahr war mir schon eins fürs Jahr 2015 klar. Ich wollte 2015 etwas erleben und das so oft, wie es nur möglich ist. Verschiedene Leidenschaften sollten kombiniert werden und zu einem besonderen Erlebnis werden. Diese Leidenschaften sind der Sport, die Natur, neues kennen lernen und die Fotografie. Daher stand auch letztes Weihnachten nicht ein neues Technikspielzeug unter dem Weihnachtsbaum, sondern ein Zelt, Matte und ein Schlafsack. Perfekt für einen Wochenendtrip.

Ein Kollege zeigte mir im Frühjahr, wie schön das Bodetal im Harz ist. Es wird auch der Grand Canyon des Harzes genannt. Schnell war klar, dort wird der erste Wochenendtrip mit der Ausrüstung hingehen. Passendes Wetter ließ jedoch leider auf sich warten. Ende Mai war es dann jedoch endlich so weit. Tasche gepackt, MTB ins Auto und dazu ein paar Nahrungsmittel, mehr sollte man wohl für eine Nacht nicht brauchen.
(mehr …)